Freitag, 24. Dezember 2010

Fast ein Gebet



Wir haben ein Dach
und Brot ist im Fach
und Wasser im Haus...
da hält man´s aus.

Und wir haben es warm
und wir haben ein Bett.
O Gott, dass doch jeder 
das alles hätt.

Reiner Kunze                              

      
Ich wünsche allen ein paar friedliche, erholsame und  gesegnete Feiertage. Lass es euch im Kreise eurer Lieben gut gehen.
Allen, die krank sind, wünsche ich viel Kraft und Zuversicht.
Allen die einsam sind, denen wünsche ich, dass doch noch ein lieber Mensch vorbeischaut und mit euch feiert.
Und allen, die wie ich Trubel im Haus haben, wünsche ich auch ein paar ruhige Minuten, um die Besinnlichkeit zu genießen.
Allen wünsche ich gutes Essen und guten Wein.

Und bald gibts hier wieder was zu lesen.
Vielleicht auch eine verrückte Weihnachtsgeschichte.
Mal sehen, was die Feiertage so an Verrücktem bereithalten.


Herzlichst, eure Frau Kampi!


                       

Kommentare:

Freundin des guten Geschmacks hat gesagt…

Liebe Sandra,
auch Dir und Deiner Familie ein ruhiges, besinnliches Weihnachtsfest.

Peter hat gesagt…

Ich wünsche Dir auch erholsame Feiertage und möglichst wenig Stress in der Küche!

Juliane hat gesagt…

Liebe Frau Kampi,

ich wünsche Dir frohe Weihnachten und entspannte, leckere Feiertage!

Viele Grüße und schöner Tag noch,
Juliane

Karin hat gesagt…

Dankeschön Sandra !
Dir und Deienr Familie ein schönes Fest und ein glückliches und gesundes Jahr 2011
liebe Grüsse von Karin

mein Ideentopf hat gesagt…

Liebe Sandra
ich wünsche Euch auch ein besinnliches und friedliches Weihnachtsfest - LG Siglinde

Arthurs Tochter hat gesagt…

Jetzt ist es für Weihnachtsgrüsse schon zu spät, aber ich wünsche Dir einen wunderbaren Jahresausklang!
Lg, AT